Terra 2.0: Luna Airdrop 🌕

GM! Hier ist Artur Neumann aus DĂŒsseldorf. Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe von „Der Neumann“, meinem kostenfreien wöchentlichen Krypto-Newsletter. Die MĂ€rkte bewegen sich gerade seitwĂ€rts. Lass uns in die wichtigsten News der Woche eintauchen 



🌕 Terra 2.0 entschĂ€digt Investoren

Wenn Du in LUNA oder den Stablecoin UST (Terra US-Dollar) investiert und dadurch Geld verloren hast, bekommst Du vielleicht einen Teil Deines Geldes ĂŒber einen sogenannten Airdrop direkt auf Dein Terra-Wallet zurĂŒck.

Wo findest Du Dein Geld?

In Deinem Terra-Wallet: also in Deiner Terra-Erweiterung im Browser oder der Terra-Station, falls Du damit verbunden bist.

  1. Gehe dazu einfach auf https://finder.terra.money/
  2. Gib hier Deine Wallet-Adresse ein.
  3. Schaue, ob und wie viel Luna Du erhalten hast.

Wie viel Geld wird erstattet?

Falls Du berechtigt bist, die EntschĂ€digung zu erhalten, wurden 30 Prozent der EntschĂ€digungssumme bereits auf Dein Terra-Wallet ĂŒberwiesen.

Die restlichen 70 Prozent der Summe bekommst Du erst spĂ€ter. Wann „spĂ€ter“ hĂ€ngt davon ab, wie viel Geld Du investierst hast.

  • Die meisten werden sechs Monate keine weitere EntschĂ€digung erhalten (6 Monate „Cliff“).
  • Danach wird bekommst Du die restlichen 70 ĂŒber einen Zeitraum von 24 Monaten („Vesting“).
  • In dieser Wartezeit werden Deine Luna Token fĂŒr derzeit 11,5 Prozent Zinsen pro Jahr gestaked.

Meine Meinung?

Schon jetzt ist der neue LUNA Token stark gefallen, weil die meisten Investoren ihre neuen Luna Token sofort verkauft haben, um Verluste zu begrenzen. Langfristig bleibt abzuwarten, wie sich der Luna-Token entwickelt.

Das Terra Ökosystem ist groß. Das Vertrauen in Luna und den GrĂŒnder Do Kwon ist jedoch stark beschĂ€digt. Falls es jemals wieder dazu kommt, dass Luna steigt, wird viel Zeit vergehen mĂŒssen.


🏩 Der grĂ¶ĂŸte Krypto-Fonds aller Zeiten

Wer bessere Entscheidungen als Investor treffen möchte, sollte sich niemals auf die Meinung der Masse verlassen, sondern genau schauen, was schlaue Menschen machen.

WĂ€hrend Privatinvestoren gerade verunsichert sind und Angst vor der Zukunft haben, investieren die schlausten Unternehmen der Welt so viel Geld wie nie zuvor.

Im BĂ€renmarkt wie jetzt wird man reich.

In den letzten sieben Jahren investierten Venture-Capital-Firmen immer mehr Geld in neue Krypto-Startups. In 2022 wurden bereits 9.2 Milliarden US-Dollar investiert.

Das Venture-Capital-Unternehmen Andreessen Horowitz startet den grĂ¶ĂŸten Krypto-Fonds aller Zeiten. Das Unternehmen hat bereits 4,5 Milliarden US-Dollar eingesammelt, die sie gerne in neue Unternehmen investieren möchten. 4,5 Milliarden Dollar!

Diese Summe soll in verschiedene Unternehmen investiert werden, die Produkte im Bereich Krypto und web3 entwickeln. Ein großer Fokus soll auch auf dem Gaming-Bereich liegen. 


đŸ‘ș BĂ€renmarkt-Investment-Tipps

In seinem neuen Blogbeitrag hat Mika Honkasalo Tipps geteilt, wie Du den aktuellen BĂ€renmarkt besser ĂŒberstehen kannst. Hier die Essenz:

1. Kaufe nicht zu schnell nach.

„Buy the dip.“ ist ein klassischer Investment-Tipp. Doch der aktuelle BĂ€renmarkt kann noch mehrere Wochen oder Monate andauern. Daher solltest Du vorsichtig sein und nicht hektisch nachkaufen, sobald die Kurse etwas fallen. Wirkliche Tiefpunkte formen sich ĂŒber Wochen nicht ĂŒber Stunden. Wenn Du zu frĂŒh nachkaufst, riskierst Du, dass Du zu teuer einkaufst.

2. Bauen und weiterbilden.

Nutze den BĂ€renmarkt, um entweder eigene Produkte zu produzieren, Unternehmen zu starten oder Dich beruflich weiterzuentwickeln. Zudem solltest Du die Zeit nutzen, um Dich im Kryptobereich weiterzubilden. Welche Projekte werden im nĂ€chsten Boom steigen? Welche Projekte haben die jetzige BĂ€renphase gut ĂŒberstanden? Welche Projekte haben weiterhin ein solides Fundament? Im BĂ€renmarkt wie jetzt wirst Du reich, weil Du KryptowĂ€hrungen mit Potenzial jetzt gĂŒnstig einkaufen kannst.

3. Ethereum.

Mika glaubt, dass Ethereum und Projekte, die auf Ethereum basieren, im nÀchsten Boom gute Investments sind. Das liegt daran, dass bald die Umstellung vom Proof-of-Work zum Proof-of-Stake Verfahren geschehen soll. 

Wenn das passiert, wird Ethereum automatisch zum deflationĂ€ren Investment (somit automatisch immer wertvoller). Die GrĂŒnde: Derzeit verkaufen Miner einen Teil von ihrem Ethereum, weil die ElektrizitĂ€tskosten so hoch sind. Wenn der Prozess durch Proof-of-Stake gĂŒnstiger wird, werden weniger Validatoren ihr Ethereum verkaufen, wodurch der Preis stabiler bleibt und sogar steigen könnte.

4. DeFi ist das profitabelste Feld im Kryptomarkt.

Die meisten Privatinvestoren werden ĂŒber Bitcoin oder NFTs auf die Kryptobranche aufmerksam und investieren in die typischen Werte, die sie in den Kryptobörsen sehen. Dabei ist das grĂ¶ĂŸte und wichtigste Feld im Kryptomarkt der DeFi-Bereich.

Hier wird mit Abstand am meisten Geld verdient und deshalb konzentriere ich mich auch in meiner Krypto-Investor-Ausbildung genau darauf. Wer DeFi versteht, kann in jeder Marktlage passiv Geld verdienen.


📈 Kostenfreier Online-Workshop

Nimm an meinem kostenfreien Online-Seminar teil. Ich zeige Dir darin, wie ich mit meiner neuen Methode passiv Geld mit KryptowĂ€hrungen, NFTs und DeFi verdiene. Die Methode funktioniert in jeder Marktlage und sogar in der Krise. Auch ohne hohen Zeitaufwand oder großes Risiko.

➝ Hier klicken und kostenfrei am Seminar teilnehmen


đŸ€‘ 23.663 Euro pro Monat passiv verdienen?

Ich habe hier ein kostenfreies Video veröffentlicht, in dem ich Dir zeige, wie ich mit einer neuen Methode ohne großen Zeitaufwand 23.663 Euro pro Monat passiv als Krypto-Investor verdiene (in jeder Marktlage). Wenn Dich das Thema interessiert, kannst Du Dir das Video anschauen und Dich danach fĂŒr meine Krypto-Investor-Ausbildung bewerben.

➝ Hier klicken und fĂŒr meine Krypto-Investor-Ausbildung bewerben


Das war es fĂŒr heute. Lass mich wissen, wie Dir die Ausgabe gefallen hat! Abonniere meinen YouTube-Kanal und abonniere diesen Newsletter komplett kostenfrei, wenn Du noch mehr Infos und Tipps möchtest.

Viele GrĂŒĂŸe aus DĂŒsseldorf,
Artur Neumann

Ich verschenke die ersten 1.000 Exemplare meines neuen Buches:

Gratis Buch: Rendite mit System

Wie ich mit digitalen WĂ€hrungen in jeder Marktlage Vermögen aufbaue. Auch ohne hohen Zeitaufwand oder großes Risiko.

Hier eintragen & gratis Buch sichern:

Normalpreis fĂŒr das Buch: 47 €. Heute kostenlos!